www.meine-rettungskarte.de - Rettungskarte, Fiche de secour, Rescuesheet


Direkt zum Seiteninhalt

Rettungskarten



Jede Sekunde zählt - die Rettungskarte gehört in jedes Fahrzeug!

Ebenso wichtig ist die richtige Platzierung der Rettungskarte. Was nützt die Karte an Bord, wenn sie nicht gesehen bzw. gefunden wird! Die Rettungskarte braucht ihren festen, sicheren Platz im Fahrzeug.
(Seitenablage, Sonnenblende, Handschuhfach sind ungeeignet: wegrutschen, beschmutzen, verknittern…).
Eigens dafür wurde die Rettungskartentasche (SafetyBag) entwickelt. Die gefaltete Rettungskarte wird in der Tasche sicher und von außen gut sichtbar aufbewahrt.

Der Rettungshelfer weiß gleich: das Unfallopfer

  • Hat eine Rettungskarte
  • Die Rettungskarte befindet sich genau an dieser Stelle in der Rettungskartentasche (und nicht irgendwo im Fahrzeug)


Damit Ersthelfer das tun können, was sie auch wollen: schnell und effektiv helfen! empfehlen wir den SafetyBag (shop)

Rettungskarten zum freien Download

Die meisten Automobilhersteller stellen Rettungskarten/Rettungsblätter für ihre Modelle zur Verfügung.
Als kostenlosen Service haben wir für Sie im unteren Bereich dieser Seite Links zu den Herstellern angelegt.
Teilweise werden ausser deutsch auch andere Sprachen angeboten.

Und so geht's:
1) Suchen Sie den Hersteller Ihres Fahrzeugs aus der Tabelle heraus und klicken bei der gewünschten Sprache auf "O".
2) Die Seite des Herstellers öffnet sich. Sie können nun Ihr Fahrzeugmodell auswählen.
3) Drucken Sie die entsprechende Rettungskarte
farbig aus.
4) Deponieren Sie die Karte an einem gut auffindbaren,sichtbaren Platz - am Besten im SafetyBag - im Fahrzeug. ( Info)

Ist Ihr Hersteller bzw. Ihr Automodell nicht aufgelistet?
Bitte setzen Sie sich direkt mit Ihrem Fahrzeughersteller oder Händler in Verbindung. Nur diese können Ihnen weiter helfen.
Wir, als Anbieter der SafetyBag verlinken lediglich auf die Seiten der Autohersteller. Wir haben keinen Einfluß auf die Gestaltung deren Seiten oder welche Modelle Berücksichtigung finden.

Beispiel einer Rettungskarte

   

Abarth

O

Alfa Romeo

O

AMG

O

AUDI

O

BMW/Mini

O

Chevrolet

O

Chrysler

O

Citroen

O

CS-Reisemobile

O

Dacia

O

Daihatsu

O

Dethleffs (Wohnmobil)

O

Dodge

O

Fiat

O

Fiat Transporter

O

Ford

O

Honda

O

Hyundai

O

Infinity

O

Isuzu

O

Jaguar

O

Jeep

O

Kia

O

Lada

O

Lancia

O

Landrover

O

Lexus

O

Luis

O

Maybach

O

Mazda

O

McLaren

O

Mercedes

O

Mitsubishi

O

Nissan

O

Opel/Vauxhall

O

Peugeot

O

Porsche

O

Renault

O

Saab

O

Seat

O

Skoda

O

Smart

O

Subaru

O

Suzuki

O

Think

O

Toyota

O

Vauxhall

O

Volvo

O

VW

O

Internationale Rettungskarten

Deutsche Hersteller und Importeuren sind Vorreiter in der Bereitstellung der passenden Rettungskarten. Unterhalb der Tabelle finden Sie Standard Übersetzungen für diverse Sprachen. Die Legende und Symbole der Rettungskarten sind bei allen Herstellern gleich.
Drucken Sie zusätzlich die passende Rettungskarten-Legende in der gewünschte Sprache ( z. B. bei Auslandsreisen) und fügen Sie diese Ihre deutsche Rettungskarte bei. Bewahren Sie die Rettungskarten am besten im SafetyBag S oder F auf.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü